Home > Nachrichten und Informationen > Eurostat veröffentlicht ein Studium über die Europäische Wälder

Eurostat veröffentlicht ein Studium über die Europäische Wälder

Eurostat veröffentlicht ein Studium über die Europäische Wälder

Editor WoodBusinessPortal.com team - research, 4 Juli 2011



Bei Gelegenheit Internationalen Jahr des Waldes,veröffentlicht Eurostat ein Studium über die Europäische Wälder.
Im Jahr 2010, die Wälder und andere Wälderboden bedecken 178 Milionen Hektaren in Europäische Union, über 40% der Oberfläche. Im Jahr 2009 erneuerbare Energiequellen liefern 9% der gesamten Brutto-Energie in der Europäischen Union zu konsumieren. Das Holz und die Holzabfälle sind die wichtigste Quelle für erneuerbare Energie, fast die Hälfte der Verbrauch erneuerbarer Energien in der EU.
Die größte Fortoberfläche sind in Finnland, Sweden und Slovenien. Im Jahr 2010 hatten sechs Mitgliedstaaten mehr als die Hälfte ihrer Fläche von Wäldern und anderen Waldflächen bedeckt: Finnland (77%), Sweden (76%), Slovenien (63%), Lettland (56%), Spanien (55%), Estonien (54%). Die kleine Oberfläche waren in: Malta (weniger als 0,5%), Niederlande (11%), in Irland und Vereinigtes Königreich, mit 12% jeweils und in Dänemark (14%).


Quelle: http://www.enviro2b.com



p_0Eurostat veröffentlicht ein Studium über die Europäische Wälder